Frühstücks-Veggie Tarte „NEU"

PA280080.jpg

Zutaten: 

Entweder man macht den Teig selber - oder man kauft den tiefgekühlten Blätterteig. 

Teig:

250 g Vollkornmehl

1 Prise Salz, 4 Knoblauchzehen gepresst, 120 g Butter, 5 EL Wasser

Alle Zutaten rasch verkneten und in eine Form pressen, dann 20-30 Min. im Kühlschrank rasten lassen.

Fülle: 

1 Zwiebel, 3 Zehen Knoblauch, 1 roter Paprika, 5-6 Champignons, 2 Blätter Mangold (oder etwas frischen Spinat), frischen Koriander oder Petersilie, Kurkuma, Salz, Pfeffer, Chili, 

250 ml Milch, 2 Eier 

Zubereitung:

Etwas Öl erhitzen, die Zwiebel und Knoblauch kurz anrösten, Paprika in Streifen schneiden, Champignons und restliches Gemüse schneiden, alles kurz anrösten und gut würzen. Eier mit Milch versprudeln. 

Fülle etwas abkühlen lassen, auf dem Teig verteilen, Eimasse drüberschütten, eventuell etwas Parmesan drüberreiben und 35 Minuten bei 180 Grad backen. Wir hatten das heute mit meinem Rote-Rüben Relish als 2. Gang beim Brunch. 

PA290085.jpg